Content-Schleuder Suite101 wird Google-Liebe entzogen

von Steffen Greschner am 23. November 2011 · 157 Kommentare

Im E-Commerce setzt sich zur Zeit die Erkenntnis durch, dass SEO-getriebene Konzepte wenig nachhaltig sind. Dass Inhaltsgetrieben Konzepte vor der gleichen Entwicklung stehen ist absolut logisch. Mit Suite101 hat jetzt einer der größten Content-Schleudern einen herben Schlag erhalten und das Berliner Büro geräumt. Als Schuldigen sieht man allerdings nicht das eigene Konzept, sondern das letzte Google-Update:

Wie bereits vor einigen Monaten dargestellt, leidet unser weltweiter Traffic seit Februar dieses Jahres unter an Googles Suchmaschine durchgeführten Änderungen, den mittlerweile bekannten “Panda”-Updates. Suchmaschinen sind der natürliche ‘Vertriebsweg’ für hilfreiche Artikel im Internet, wobei zurzeit insbesondere in Europa “Suchmaschinen” mit “Google” gleichzusetzen sind. Während wir in der Vergangenheit von Verbesserungen bei Google meist profitierten, werden unsere Artikel dort derzeit schwächer gerankt als sie sollten.

Das Suchmaschinen eben gerade nicht der “natürliche Vertriebsweg” für Inhalte sein sollten, zeigt sich bei einem Blick auf die Statistik:

Einseitig auf Google und Suchmaschinenoptimierung ausgelegte Konzepte waren und sind ein Spiel mit dem Feuer. Läuft alles gut – ist gut. Ändert Google den Algorithmus – ist alles weg. Welche Auswirkungen das im Speziellen hat, sieht man bei Suite101:

Während Suite101.de noch zu Jahresbeginn operativ profitabel arbeitete und unsere restlichen europäischen Aktivitäten als Investition vom Rest der Firma mitgetragen wurden, erwirtschaften nun alle europäischen Seiten trotz noch im Sommer durchgeführter Sparmaßnahmen Verluste. Vor die Wahl gestellt, entweder diese Situation auf unabsehbare Zeit hinzunehmen oder aber über die kommenden Jahre Ressourcen in die Weiterentwicklung von Suite101 mit Ziel der letztlichen Befreiung von unserer Google-Abhängigkeit investieren zu können, haben wir uns für die zweite Alternative entschieden und müssen entsprechend unser redaktionelles Modell in Europa der wirtschaftlichen Lageanpassen.

Was den einen empfindlichen Schaden zufügt, pusht die anderen weiter nach oben. Konzepte, die mit Stammlesern arbeiten, haben fast durchwegs von Googles update profitiert.


Weitere Artikel auf netzleser:

  1. Google Offers startet mit lokalen Angeboten und wildert im Revier der Lokalzeitung Jetzt findet auch google den Weg zu lokalen Angeboten. Noch ist recht wenig über den genauen Ablauf der Angebote bekannt aber das kann ein großes Ding werden. Und eine echte Gefahr für das Anzeigengeschäft in...
  2. Google startet, was Zeitungen verpennt haben: die lokale News-Informations-Shopping-Community Google geht in den Staaten den Schritt, den Verlage und Lokalzeitungen in Deutschland verschlafen: Lokalzeitungen Google als Marktplatz für den Einzelhandel. Ähnlich wie mit dem Projekt Online Motor Deutschland, startet Google USA momentan damit lokalen...
  3. SEO: seuddeutsche.de vs. welt.de Das gibt’s einfach mal unkommentiert: Ein sehr schöner Vergleich zwischen Suchmaschinenoptimierung bei welt.de und Suchmaschinenignorierung bei sueddeutsche.de. meingottundmeinewelt.de hat das wirklich sehr gut erklärt *edit* ich habe gerade erst gesehen, dass der Artikel inzwischen eineinhalb...
  4. App-Flaute: Axel Springer und die ernüchternde Premium Content Initiative Axel Springer hat letzte Woche wieder einmal Zahlen zur Premium Content Initiative verkündet: Gut eineinhalb Jahre nach dem Start der Initiative zur Etablierung kostenpflichtiger Inhalte im mobilen und stationären Internet zieht Axel Springer eine weitere...
  5. STRATFOR: Paid-Content funktioniert doch Während die New York Times zum zweiten Mal versucht ihre Online-Inhalte zu Geld zu machen, zeigt ein anderes Unternehmen, wie mit wirklichen Qualitätsinhalten Geld zu verdienen ist: STRATFOR Global Intelligence. CEO Dr. George Friedman hat...

{ 157 Kommentare… lies sie unten oder schreib selbst einen }

yeezy boost 350 v2 Januar 19, 2022 um 22:43

My husband and i ended up being so satisfied Michael could finish off his preliminary research by way of the ideas he gained from your very own web pages. It’s not at all simplistic to just find yourself giving away concepts which people today might have been selling. And we acknowledge we’ve got the writer to give thanks to for that. The specific explanations you have made, the simple site menu, the friendships you can give support to instill – it’s got all superb, and it is letting our son in addition to us feel that that topic is thrilling, and that’s truly important. Thanks for all!

Antworten

cheap jordans Januar 21, 2022 um 04:35

I simply wanted to thank you so much once more. I am not sure the things that I would’ve accomplished in the absence of the entire smart ideas discussed by you relating to that subject. It previously was a real hard issue in my opinion, but considering your specialised form you processed it made me to leap for contentment. Now i am happier for this assistance and as well , trust you really know what a great job your are undertaking educating people by way of a blog. Most likely you haven’t come across any of us.

Antworten

golden goose outlet Januar 21, 2022 um 04:36

I and also my guys have already been digesting the great helpful hints found on your web site while then came up with an awful suspicion I had not expressed respect to the site owner for those tips. All the people became certainly happy to see them and have now actually been taking advantage of those things. Thank you for simply being considerably thoughtful and then for finding variety of magnificent subject areas millions of individuals are really desperate to know about. My honest apologies for not expressing appreciation to you sooner.

Antworten

lebron shoes Januar 21, 2022 um 04:36

I wanted to send you that tiny remark to give thanks once again with the spectacular knowledge you’ve discussed in this case. It was so seriously open-handed of people like you to supply freely precisely what most people could have made available as an e book to make some cash on their own, and in particular considering that you might well have done it if you ever considered necessary. Those advice likewise served to become a fantastic way to be certain that many people have the identical dream just like my personal own to understand way more on the topic of this matter. Certainly there are a lot more enjoyable moments ahead for individuals who look over your blog post.

Antworten

cialis online Januar 25, 2022 um 08:53

Great post. I’m facing some of these issues as well..

Antworten

yeezy 500 blush Januar 28, 2022 um 20:34

I together with my buddies were actually checking out the excellent guidelines found on the blog and suddenly got a terrible suspicion I never thanked you for those tips. All of the young men had been totally warmed to study all of them and already have actually been tapping into them. We appreciate you indeed being well considerate and also for making a choice on variety of extraordinary themes most people are really wanting to learn about. My sincere regret for not expressing gratitude to earlier.

Antworten

paul george shoes Januar 28, 2022 um 20:35

I must express my thanks to this writer just for bailing me out of this crisis. After browsing throughout the the net and seeing tips that were not beneficial, I figured my life was done. Existing without the strategies to the issues you’ve fixed all through the guide is a critical case, as well as ones which might have negatively damaged my career if I hadn’t noticed your blog. Your understanding and kindness in controlling the whole lot was very useful. I am not sure what I would’ve done if I had not come upon such a point like this. I’m able to at this point relish my future. Thanks for your time so much for your professional and effective help. I will not hesitate to propose your web page to any individual who should get guidance about this topic.

Antworten

Schreib einen Kommentar

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
  Für die reinen Beobachter: Benachrichtigen ohne eigenen Kommentar.

Previous post:

Next post: