Die Tageslektüre. Unkommentiert.

von Steffen Greschner am 16. Mai 2011 · Kein Kommentar

Mit unkommentierten Leseempfehlungen ist es ein bisschen, wie mit Fertigpizza und Burger: Nicht wiklich doll aber manchmal muss es einfach sein…

niemanlab.org: Moneyball and paywalls: Lessons on paid content from smaller papers
46 percent of newspapers with circulation under 25,000 say they are already charging for some online content, compared with only 24 percent of papers with a 25,000+ circ. And of the papers surveyed that don’t charge for content, only 15 percent said they have no future plans for a pay model.

googleblog.blogspot.com: Expanding Google News for more variety and multimedia
The newly expandable stories on Google News in the U.S., released today, give you greater story diversity with less clutter.

techcrunch.com: New York Reveals Plan To Become America’s Next Top Digital City
Through new official partnerships with Facebook, Twitter, and NY-based startups Foursquare and Tumblr, New York aims to become America’s next, top digital city.

beet.tv: The Semantic Web is Coming to Newsrooms this Summer, Hearst’s CTO Michael Dunn
An industry initiative, lead by The New York Times, the AP and Getty Images, to surface deep data around news content including video, will be introduced in the Hearst newsroom this summer.

dailydealmedia.com: Why Groupon has Legs
Deals have become commodities, and Groupon will certainly lose market share simply due to the growing volume of deals being distributed by a wider array of publishers. So how does Groupon differentiate their deals from Facebook, Google or other mass media?

buchreport.de: „Wir werden in die Rolle der Verlage gedrängt“
Professor Dr. Ulrich Johannes Schneider, Direktor der Leipziger Universitätsbibliothek, hat beim 8. Publishers’ Forum von Klopotek in Berlin über verlegerische Aktivitäten von Bibliotheken referiert.


Weitere Artikel auf netzleser:

  1. geoworldsummit in NYC: großes Thema für Regional-, Lokalzeitungen und -Blogs In News York war der geoworldsummit. Viele Kluge Köpfe treffen sich dort, um sich – ganz grob gesagt – über lokales Internet auszutauschen. Ein Thema, dass auch in Deutschland immer mehr in den Vordergrund rückt....
  2. Groupon ist Live Shopping: 24h ein Produkt! Längere Laufzeiten verwässern das Konzept “Live Shopping Erfahrungen und Groupon-Konzepte”. Das schwirrt mir seit gestern im Kopf rum. Ich war auf dem ersten Couponing Day in Frankfurt. Rund 30 Besucher aus verschiedenen deutschen Verlagen, haben sich über die Zukunft im...
  3. Verlage im Groupon-Fieber: NeckarAlbDeal.de und RheinMainDeal.de in den Startlöchern Langsam aber sicher sehen die deutschen Zeitungsverlage die Chance, die im Groupon-Modell steckt. Seit dem der WestDeal vor ziemlich genau einem Jahr gelauncht wurde, springt auch der Rest auf. Ganz aktuell stehen zwei Groupon-Klone aus...
  4. Google Offers startet mit lokalen Angeboten und wildert im Revier der Lokalzeitung Jetzt findet auch google den Weg zu lokalen Angeboten. Noch ist recht wenig über den genauen Ablauf der Angebote bekannt aber das kann ein großes Ding werden. Und eine echte Gefahr für das Anzeigengeschäft in...
  5. In eigener Sache: istlokal.de gegründet – Förderung des unabhängigen Online-Lokaljournalismus Eine kurze Meldung in eigener Sache: Ich war letzten Samstag in Nürnberg und habe gemeinsam mit anderen Bloggern, Online-Lokaljournalisten, Hyperlocal-Bloggern, Lokalblog-Betreibern, … – wie auch immer man sie nennen mag – den Verein istlokal.de gegründet....

Schreib einen Kommentar

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
  Für die reinen Beobachter: Benachrichtigen ohne eigenen Kommentar.

Previous post:

Next post: